Home

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der


Freiwilligen Feuerwehr Gailhof

 

Aktionstag der Feuerwehr Gailhof!

Mehr unter "Aktuelles"

 

 

24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr, 100 Prozent ehrenamtlich

Retten, Löschen, Bergen, Schützen!


Die Freiwillige Feuerwehr Gailhof ist für Sie da, um im Notfall schnell und professionell zu helfen.


Auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, sich über die Arbeit der Gailhofer Feuerwehr zu informieren.

 

 

Mach bei der Freiwilligen Feuerwehr Gailhof mit, wenn du Lust auf tolle Kameradinnen und Kameraden hast.

Egal ob jung oder alt, wir freuen uns über jeden, der an der Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Interesse hat.


Die Übungsdienste der Aktiven Mitglieder finden jeden 2. und 4. Dienstag im Monat um 19 Uhr statt. Wir treffen uns am Gerätehaus in Gailhof.


Wenn du Interesse an der Mitarbeit in unserer Feuerwehr hast, dann nimm Kontakt mit uns auf.

Wir freuen uns auf dich!

Aktuelles

Aktionstag der Feuerwehr Gailhof

am 18.08.19 von 13 - ca. 15 Uhr

auf und am Neuen Kamp 1, am Getränkehandel.

Buntes Programm mit Feuerwehrvorführungen.

 

 

Rauchmelderpflicht in Niedersachsen

ACHTUNG !!!
Die Feuerwehr Wedemark kontrolliert keine Rauchmelder und verkauft auch keine Rauchmelder!!! Sollte einer dieser Fälle bekannt werden, melden Sie sich bitte bei der Polizei!!!


Niedersachsen (seit 01.11.2012)

Einbaupflicht

  • für Neu- und Umbauten seit 01.11.2012
  • für bestehende Wohnungen: bis 31.12.2015
  • in Schlafräumen, Kinderzimmern und Fluren, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen

Verantwortlich

  • für den Einbau: Eigentümer
  • für die Betriebsbereitschaft: Mieter, Pächter, sonstige Nutzungsberechtigte oder andere
    Personen, die die tatsächliche Gewalt über die Wohnung ausüben

Rauchmelderpflicht Informationen

   

Notruf 112 - richtig absetzen

  Über die Notrufnummer 112 erreicht man eine sogenannte Notrufzentrale/Rettungsleitstelle. Dort werden durch geschultes, oft mehrsprachiges Personal alle wichtigen Informationen abgefragt, um die für die jeweilige (Not-)Situation erforderlichen und geeigneten Rettungsmittel einsetzen zu können, die mit entsprechend qualifiziertem Rettungspersonal besetzt sind. Manche Rettungsleistellen sind personell so aufgestellt, dass sie den Anrufer/ Ersthelfer während der  Notfallsituation telefonisch begleiten und die notwendigen Erste-Hilfe-Maßnahmen telefonisch erklären und den Helfenden anleiten (Telefonreanimation).

Die genaue Notfall/Unfallmeldung ist für die Rettungskräfte sehr wichtig, da sie sich anhand der Informationen genau auf den Notfall/Unfall vorbereiten können. In Ihrer Notfall/Unfallmeldung sollten Sie knapp und präzise die folgenden fünf Wbeachten:

  • Wo ist der Notfall/Unfall?
  • Was ist geschehen?
  • Wie vieleVerletzte/Betroffene sind zu versorgen?
  • Welche Verletzungen oder Krankheitszeichen haben die Betroffenen?
  • Warten Sie immer auf Rückfragen der Rettungsleitstelle!

Das Gespräch wird immer von der Notrufzentrale/Rettungsleitstelle beendet, so können alle wichtigen Informationen vom Anrufer erfragt werden.

 

 

Aktueller Dienstplan - Aktiven

 

JF Dienste

Völkerballturnier der Jugendfeuerwehr Wedemark

10.02.2018

1. Platz der Gailhofer Jugendfeuerwehr beim Völkerballturnier in Mellendorf

Durch eine super Mannschaftleistung, einem professionellem Coaching durch die Betreuer und lautstarker Anfeuerung von den Zuschauerrängen, gelang ein ungefährdeter Turniersieg!

Herzlichen Glückwunsch!

 

So sehen Sieger aus!

 

 

Verleihung der Jugendflamme 2

19.11.2016

17 Jugendliche, unter anderem 2 aus der JF Gailhof, haben die Abnahme der Jugendflamme 2 erfolgreich absolviert.

 

 



 

 

Abnahme Leistungsspange

30.10.2016

Sechs Bewerber der Jugendfeuerwehr Wedemark haben Ihre Leistungsspange bestanden.

Ein Zusammenschluss aus den JF-Wehren, Gailhof, Mellendorf und Resse sind nach Diepholz gereist und haben im Vorfeld lange geübt für die Leistungsspangenabnahme.

Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung die vom Präsidenten des deutschen Jugendfeuerwehrverbandes an JF-Mitglieder verliehen wird.

Folgende Bewerber wurde die leistungsspange verliehen:

Dominik Franz (Gailhof)

Meriam Lipomano, Florian Borges und Daniel Metzele
(Mellendorf)

Junis Braun und Nike Adamson
(Resse)

Die restlichen 3 waren sogenannte Füller, vielen Dank dafür.
(Aisha Braun David Kohn, Söhne Störer)

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

 

 




















 

Üben für Wettbewerb

25.05.2016

Endlich war es soweit, die Jugendfeuerwehr konnte erstmalig an Ihren eigenen Übungsgeräten für den am 04.06.16 anstehenden Jugendwettbewerb üben.

Die Geräte wurden unter Eigeninitiative eines aktiven Mitglieds gefertigt.

Vielen Dank noch einmal dafür und vielen Dank auch an denjenigen der die Idee ins Leben gerufen hat.

Dies war dringend nötig, damit wir die JF-Kids bestens auf den Wettbewerb vorbereiten können.







 

 














 

Verleihung der Jugendflamme 1

30.04.2016

Wedemark. 25 Kinder und Jugendliche aus den Jugendfeuerwehren Abbensen, Bissendorf, Elze, Gailhof, Mellendorf, Meitze, Negenborn und Resse haben sich in den vergangenen Wochen zusammen mit ihren Betreuern auf die Abnahme der Leistungsbedingungen zur Verleihung der Jugendflamme 1 vorbereitet. Kürzlich haben sich die Bewerber in Negenborn der Pru?fung gestellt und dabei ihr Wissen und Ko?nnen gezeigt. Dabei mussten die Teilnehmer einen Notruf absetzen, diverse Knoten und Stiche vorfu?hren, Fragen zur Schlauchkunde, zu wasserfu?hrenden Armaturen, Sanita?tsgera?t und Unterflurhydraten beantworten und praktisch vorfu?hren. Ein schriftlicher Test wurde auch absolviert. Die Jugendflamme 1 kann an alle Jugendfeuerwehrmitglieder ab dem zehnten Lebensjahr verliehen werden, die mindestens ein halbes Jahr in der Jugendfeuerwehr mitarbeiten. Sie wird als Besta?tigung des Wissensstandes der feuerwehrtechnischen Ausbildung und
deren Anerkennung verliehen. Alle Bewerber konnten dann stolz die Auszeichnung entgegennehmen. Die Teilnehmer wurden wa?hrend der Veranstaltung mit Bro?tchen, Warm- und Kaltgetra?nken versorgt.

 

 

 

 

 

 

 









 

Aktion
Saubere Feldmark

09.04.2016
10- 12 Uhr

Am Samstag gegen 10 Uhr war für die Jugenfeuerwehr Kid´s treffen am Gerätehaus. Die Aktion ?Saubere Feldmark? zu der alle Vereine geladen waren wurde mit großer Teilnahme geehrt.

Nach dem Sammeln gab es für die fleißigen Helfer etwas Leckerem vom Grill. Hierfür waren die Aktive Feuerwehrkammerade eingeteilt.
Der Vorstand freut sich über die große Beteiligung und dankte allen Helfern.

 

 

 

 

 

Weihnachtsbäume verbrennen

23.01.2016

Am Samstag gegen 17:30 Uhr war es endlich soweit worauf die JF-Kids sich die ganze Zeit, nach den vielen Vorbereitungen, drauf gefreut hatten.

Sie durften unter Aufsicht der "Aktiven" Kammeraden die Tannenbäume mit Fackeln anzünden.

Die Jugendfeuerwehr bedankt sich bei allen Aktiven, Helfern und Helferinnen und Allen, die etwas dazu beigetragen haben damit auch das 2. Gailhofer Tannenbaum verbrennen ein großer Erfolg geworden ist.

Der gesamte Erlös geht der Jugendfeuerwehr zugute...

D A N K E - (Florian)!

 

 

 

 

 

 

Weihnachtsbäume einsammlen

16.01.2016

Am Samstag in der Zeit von 10 - 12 Uhr haben die Aktiven Kammeraden zusammen mit der Jugendfeuerwehr die Weihnachtsbäume in Gailhof eingesammelt. Dafür wurden Spenden für die Jugendfeuerwehrkasse entgegengenommen.

Es sind über 70 Bäume zusammen gekommen.

Vielen Dank an alle Helfer und Spender.

Jetzt freuen wir uns auf nächsten Samstag zum Tannenbaum verbrennen.

Hier gibt es alle Bilder zu sehen

 

 

 

 

Jugendfeuerwehr

 

Was machen wir bei der Jugendfeuerwehr?
 

  • Erste Hilfe
  • Fahrzeug- und Gerätekunde
  • Feuerwehrtechnische Übungen
  • Spiel & Spaß
  • Ausflüge, andere Aktivitäten
  • Grillabende
  • Wasserschlachten
  • und vieles mehr...

Interesse? Dann bist Du herzlich eingeladen!

Wir treffen uns jeden Mittwoch um 17.30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Gailhof.
(Am Dreieck 3)

Wer sind wir?
Momentan sind wir 9 Mädchen und Jungen im Alter von 8 - 15 Jahren.

Unsere Jugendwartin Christine und Ihre Stellvertreterin Ann-Kathrin sind für Euch da.
Unterstützung erhalten sie von den Betreuern
Daniel und Timo.

 

Ob Mädchen oder Junge - jeder ist willkommen.

Ab 8 Jahren kannst Du zu uns kommen.

Die persönliche Schutzausrüstung, wie Handschuhe, Helm, Feuerwehrjacke und -hose werden selbstverständlich zur Verfügung gestellt.

Für Eure Eltern: Während jeder dienstlichen Aktivität der Jugendfeuerwehr besteht Versicherungsschutz. Die "FUK" Feuerwehrunfallkasse verlangt aber knöchelhohes festes Schuhwerk mit Absatz, wir bitten darum dass diese durch Sie beschafft werden. Aus hygienischen und wirtschaftlichen Gründen kann dies nicht zur Verfügung gestellt werden. Wir Bitten um Ihr Verständnis.

 

Unsere Facebookseite:
Jugendfeuerwehr Gailhof

 

Aktueller Dienstplan

Aktiv Dienste


 

 

Heißausbildung der

Atemschutzgeräteträger

26.11.2016

 

Am Samstag hat eine mobile Brandsimulationsanlage in einem Container bei der FF Elze Station gemacht. Ehrenamtlichen Helfern stand eine 43 Quadratmeter große Übungsfläche im Inneren des Anhängers zur "Heißausbildung" zur Verfügung.
Viele AGT-Träger aus allen Wedemärker Feuerwehren waren angemeldet?.

Diese mobile Anlage simuliert einen Treppenbrand, mehrere Feuer in Wohnräumen und sogar einen Flash-Over! Vom Leitstand aus hat ein Mitarbeiter der Anlage und ein Ausbilder den Trupp immer im Auge, um bei Gefahr sofort eingreifen zu können. Der Trupp besteigt die Anlage durch eine Tür auf dem Dach, dahinter befindet sich eine Treppe die in Flammen steht um weiter zu kommen muss diese gelöscht werden. Beim weiteren Vorgehen stehen plötzlich Gasflaschen in Brand. Nach Öffnen einer heißen Tür schlagen plötzlich Flammen über die Helfer, ein Flash-Over wird simuliert. Nur durch schnelles auf den Boden schmeißen und mit der ?Mannschutzbrause?, kann der Trupp von der Hitze geschützt werden. An der Decke herrschen Temperaturen von bis zu 500 Grad, an ein aufrechtes Gehen ist daher nicht zu denken. Im Kriechgang geht es daher durch die 43 Quadratmeter große Anlage. 25 Minuten dauert dieser Durchgang, das klingt zwar nicht viel, aber die Kräfte sind danach ganz schön ausgepowert. Eine Anstrengung die im Einsatzfall allerdings jederzeit erforderlich sein kann.
Eine gute Ausbildung ist daher zwingend erforderlich.

Voraussetzungen für diese AGT-Ausbildung sind unter anderem physische und psychische Gesundheit, kein Alkoholgenuss und keine Blutspende in den letzten Tagen sowie eine gültige Untersuchung nach G 26.3 und ein absolvierter Lehrgang als Atemschutzgeräteträger.
Neben vielen männlichen Kollegen waren auch etliche Frauen unter den Teilnehmern an dieser "Heißausbildung".

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Übungsdienst
PKW-Unfall

13.09.2016

In Zusammenarbeit mit der FF Mellendorf, die mit Ihrem neuen Rüstwagen zu unserem Dienst gekommen sind konnte die FF Gailhof an einem alten PKW einen Übungsdienst absolvieren.

Da die Gailhofer Wehr auch auf der A7 zum Einsatz gerufen wird ist es umso wichtiger solche Szenarien zu üben.

Zukünftig wird die "Meitzer" Wehr auch mit auf die A7 gerufen um Gailhof zu unterstützen.






 








 

Übungsdienst "Leiter"

24.05.2016

Brandschutzsicherstellung und überprüfen der leiterhöhe um den 2. Rettungsweg sicher zu stellen.

Ein Anwohner hatte um Überprüfung gebeten und so konnte gleich geübt werden am Objekt selbst.

 

AGT - Modulausbildung
mit FF Wennebostel

18.05.2016

In Zusammenarbeit mit FF Wennebostel.

Alle Module der standardisierten Ausbildung müssen künftig vom AGT Träger durchlaufen werden, wobei die ausbildungsorte innerhalb der Wedemark variieren.
Bekannte Termine zu den Ausbildungsmodulen werden
(innerhalb von 2 Jahren) bekannt gegeben, womit jeder AGT Träger die Möglichkeit besitzt, an den Terminen teilzunehmen.

diesmal standen die möglichen Suchtechniken der AGT Träger auf dem Plan.. Ob rechte / linke Handregel an der Wand lang, Tauchertechnik im Fächer, oder Baumtechnik für größere Hallen und Regalreihen - alle Möglichkeiten wurden praktisch durch AGT Träger vor Ort durchgeführt und gelehrt.
Personenrettung und Brandbekämpfung sowie Türöffnung eines Brandraumes.

 



 







Umgang mit Feuerlöschern

10.05.2016

Heute stand der richtige Umgang mit Feuerlöschern auf dem Dienstplan.
Die FF Gailhof hat sich hier einen Fachmann/Kammeraden aus Brelingen zum Dienst bestellt der sich mit den geräten auch beruflich befasst und sich damit bestens auskennt.

Der Feuerlöscher mag für viele Bürger aber auch für die Aktiven ein unterschätztes Kleinlöschgerät zu sein.

Nach diesem Dienst war uns allen klar dass man die Wirkungs eines solchen Gerätes in keinster weise unterschätzen sollte.

Nach der Theorie stand auch die Praxis auf dem Program indem mehrere Feuerlöscher von jedem Kammeraden bedient werden mussten.

Anhand eines Löschtrainers wurde ein richtiges Feuer mit Qualm simuliert welches bekämpft werden musste.

 















 


























 

Einsatzübung

Betriebsgelände Ebeling

26.04.2016

Die Aktiven Kammeraden haben eine Übung auf dem Betriebsgelände der Firma Ebeling abgehalten. Lage "Brennende Lagerhalle". Es wurde eine Wasserversorgung aufgebaut und die verscheidenen Trupps "bekämpften" das Feuer entsprechend.

Im Verlauf der Übung griff das Feuer auf einen LKW über, dieser musste dann auch entsprechend gelöscht werden.

Die Übung verlief ohne größere Probleme und ist nötig verschiedene Szenarien zu üben.




 

Einsatzübung

Mellendorf, Stargader Str.

13.04.2016 -
19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Am Mittwochabend war eine Einsatzübung mit den Feuerwehren Mellendorf, Gailhof, Brelingen und Hellendorf angesetzt. Schwerpunk lag hier bei den Atemschutzgeräteträgern.

Es wurde ein Hausbrand mit vermissten Personen (2 Übungspuppen) simuliert. Dazu wurde das zur Verfügung gestellte Haus, welches in Kürze abgerissen werden soll, komplett mit Nebelmaschinen verraucht.

Es wurden verschiedene Abschnitte gebildet, die "Gailhofer" Wehr wurde auf der hinteren Hausseite im Keller eingesetzt und suchte hier nach vermissten Personen.

Die anderen Einsatzkräfte stellten neben der Verkehrssicherung eine Wasserversorgung her. Es gab aber auch genügend andere Aufgaben die bewältigt werden musste.

- Atemschutzüberwachung
- Abschnittsleiter
- Gruppenführer
- Zugführer
- Atemschutztrupps
- Sicherungstrupps

und viele weitere...

Sicherlich gab es in der Nachbesprechnung mit den Führungskräften einige verbesserungsvorschläge welche im Einsatz dann besser laufen könnten.

Aber genau dafür sind Übungen so wichtig um Erfahrungswerte für uns Einsatzkräfte zu sammeln...



























 

 

 

 

Weihnachtbaum aufstellen

Feuerwehrgerätehaus

28.11.2015

Am Samstag wurde unter sehr aufwendigen "Bergungsarbeiten" der alljährliche  Weihnachtsbaum gefällt und anschließend am Feuerwehrgerätehaus aufgestellt und geschmückt.

Dieser erstrahlt nun jeden Abend mit den zahlreich angebrachten Lampen.

Jedes Jahr kümmern sich hauptsächlich unsere "Alterskammeraden" da drum dass der Baum aufgestellt wird.

In diesem Sinne wünschen wir allen eine besinnliche Weihnachtszeit und ein Frohes Fest.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ADAC - Fahrsicherheitstraining

ADAC Laatzen

07.11.2015

Am Samstag den 07.11. haben 10 Kammeraden von 8 - 16 Uhr aus den Freiwilligen Feuerwehren Gailhof, Mellendorf, Oegenbostel, Wennebostel und Resse am "Fahrsicherheitstraining für Einsatzkräfte" beim ADAC Laatzen teilgenommen. Hier ging es darum die Einsatzfahrzeuge kennen zu lernen. Folgende Punkte wurden

  • Austesten der Bedeutung von "Geschwindigkeit und Fahrzeuggewicht"
  • Bremsen und Ausweichen vor plötzlich auftauchenden Wasserhindernissen
  • Mit welchen Fahrtechniken können kritische Situationen besser bewältigt werden?
  • Fahrzeug bricht aus, schleudert?Welche Gegenmaßnahmen sind sinnvoll und möglich?
  • Wie bremse ich am besten auf glatten und griffigen Fahrbahnen?
  • Kurvenfahren in der Kreisbahn und dabei die "Fliehkräfte" entdecken
  • Korrekte Sitzposition, Lenk- und Blicktechnik, nicht nur im Slalomparcours
  • Sicheres Verstauen der Beladung
  • Welche Rolle spielen ABS, ASR und co? Viele Informationen zu Fahrzeugtechnik, Fahrphysik und Fahrassistenzsystemen
 

 

AGT-Streckentermin

FTZ Burgdorf

26.05.2015


Der jährlich vorgeschriebene Streckentermin wurde von unseren AGT-Trägern erfolgreich absolviert. Hier geht es vor allem darum, die körperliche Fitness zu überprüfen. Der Orientierungssinn wird im "Gitterkäfig" in Dunkelheit in einem verrauchten, aufgeheizten Raum mit Lichteffekten und Geräuschen trainiert. Hier geht es darum, in einem Hindernisparcour im Team die "Strecke" zu meistern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Übungseinsatz

Verkehrsunfall mit verletzter Person und Feuer:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Übungseinsatz

Feuer an Biogasanlage

mit

FF Mellendorf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Übungseinsatz

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wehrführung

Ortsbrandmeister

Heinz Mohlfeld
Celler Str. 12, 30900 Wedemark

Telefon: 05130 39728

E-Mail schreiben !


stv. Ortsbrandmeister


Thomas Müller
Bienenweg 2, 30900 Wedemark

Telefon: 05130 974468

E-Mail schreiben !

 



Jugendwart

Ann-Kathrin Scheu

 



 

stellv. Jugendwart

 

 



 

Betreuer Jugendfeuerwehr

 

 



 

Betreuer Jugendfeuerwehr

 

 





Atemschutzgerätewart

Daniel Wolff



Gerätewart

Joachim Heidtke

 



Sicherheitsbeauftragter

Ralf Boss

 



Zeugwart

Anna Wolff

 



Schriftführer

Franziska Meier

 



 

Kassenwart

Daniel Wolff

 



 

Kassenprüfer

 

 




 

Webmaster / Redaktion

Ralf Boss

E-Mail schreiben !

 



  

Termine

  
  
 

 

 

 

 

 

 

 

  
 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 





Fahrzeuge

TSF-W (Florian-Ronne 59-22)
MTW

Versammlungen

   

  

(Foto: B. Stache -Wedemark Echo)

Jahreshauptversammlung 2017

16 Einsätze mit 15 Aktiven

Freiwillige Feuerwehr Gailhof erhält viel Lob für ihre Einsatzbereitschaft

Gailhof (st). Zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gailhof gab es am Freitagabend viel Lob von den Gästen. Beeindruckt zeigte sich die Erste Gemeinderätin Susanne Schönemeier bei ihrem Grußwort von den 72 Stunden, die jeder Aktive der Ortsfeuerwehr im vergangenen Jahr an ehrenamtlichem Engagement eingebracht hat. Von den 98 Mitgliedern gehören 15 den Aktiven und neun der Jugendabteilung an. Die Alterskameraden sind mit 13 dabei und 61 zählen als fördernde Mitglieder. ?Auf die Jugendarbeit können Sie stolz sein?, lobte Susanne Schönemeier mit Hinweis auf die Jugendfeuerwehr.

 

-weiter lesen-

(Text: B. Stache - Wedemark Echo)

  

Jahreshauptversammlung 2016

In kaum einer Wehr ist das Verhältnis so ausgeglichen: 16 aktiven Feuerwehrkameraden stehen in Gailhof 13 Mitglieder der Jugendabtelung und 14 Alterskameraden gegenüber. 61 fördernde Mitglieder sind das starke Rückgrat der kleinen Feuerwehr, die ohne die Jugend 1.103 Dienststunden im abgelaufenen Jahr leistete, 36 Stunden im Einsatz war und in 35 Diensten 602 Ausbildungsstunden leistete. Die elf Einsätze in 2016 gliedern sich laut dem Bericht von Ortsbrandmeister Heinz Mohlfeld in sieben Brand- und vier Hilfeleistungseinsätze auf.

- weiter lesen -

(Text: Anke Wiese - Wedemark Echo)

Jahreshauptversammlung 2015

Gailhof (st). Zur Jahreshauptversammlung
der Ortsfeuerwehr Gailhof am Freitagabend
im Gerätehaus gab es viel Lob seitens der
Gastredner. ?Gailhof kann stolz auf Sie sein?, erklärte Ortsbürgermeisterin Christa Goldau in ihren Grußworten und übergab
?ein Flachgeschenk für alle?. Die
stellvertretende Bürgermeisterin
Rebecca Schamber überbrachte die Grüße
von Rat und Verwaltung der Gemeinde
Wedemark. ?Und ganz besonders von
Bürgermeister Helge Zychlinski?, unterstrich
sie und lobte das Engagement der Gailhofer
Jugendfeuerwehr sowie der Aktiven...

- weiter lesen -

(Text: Foto: B. Stache- Wedemark Echo)

 

Jahreshauptversammlung 2014

Der stellvertretende Gemeindebrandmeister
Jens Kahlmeyer und Abschnittsleiter Horst Holderith
zeichneten den früheren Ortsbrandmeister und
Alterskameraden Hans-Georg Plumhoff für
50-jährige Mitgliedschaft aus und ernannten
Ann-Kathrin Scheu und Laura Schmidt zu Feuerwehrfrauen
sowie Andreas Franz zum Feuerwehrmann. Lehrgänge
haben in 2014 Christine Göing (Truppführer)
und Andreas Franz (Funklehrgang) belegt.
(Text: Anke Wiese - Wedemark Echo)

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2013

Die Geehrten der Feuerwehr Gailhof: (v. li.)
Maik Plischke (Gemeindebrandmeister),
Thomas Müller (stellvertretende Ortsbrandmeister),
Rolf-Dieter Göing, Ralf Göing,
Heinz Mohlfeld (Ortsbrandmeister), Heinz Mohlfeld sen.
und Calvin Hogh.
(Text: Anke Wiese - Wedemark Echo)

 

 

Jahreshauptversammlung 2012

Thomas Müller (stellvertretender Ortsbrandmeister) (vl),
Walter Rose (seit 20 Jahren Kassenführer),
Manfred Popp (seit 22 Jahren Schriftführer),
Christine Göing, Hans-Georg Plumhoff und
Heinz Mohlfeld (Ortsbrandmeister) freuen sich über
das gelungene Jahr 2012.
(Text: Anke Wiese - Wedemark Echo)

Wache

Wache

Jobs

Feuerwehrfrau-Anwärterin / Feuerwehrmann-Anwärter

Unser Profil:
Wir von der Freiwilligen Feuerwehr Gailhof sind ein modernes, zukunftsorientiertes und traditionsbewusstes Unternehmen im Bereich der öffentlichen Sicherheit. Unsere Aufgaben sind der Brandschutz und technische Hilfeleistungen jeglicher Art.
Um diesen ständig wachsenden Anforderungen gewachsen zu sein suchen wir stets nach motivierten neuen Mitgliedern.

Wir bieten:

  • Interessante, abwechslungsreiche, anspruchsvolle Tätigkeiten
  • teilweise ungünstige Arbeitszeiten
  • Arbeit, die Spaß macht
  • eine gründliche Einarbeitung
  • Ein gutes Gefühl helfen zu können
  • Kameradschaft / WIR Gefühl
  • von Zeit zu Zeit ein Danke
  • professionelle Lehrgänge

Wir erwarten:

  • 365 Tage im Jahr und 24 Stunden Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur Teilnahme an kostenlosen Lehrgängen
  • Kameradschaftlicher, respektvoller und freundlicher Umgang mit Kameradinnen u. Kameraden
  • Teilnahme an Übungen u. Schulungen

Dein Profil:

  • mind. 16 Jahre alt (Jugendfeuerwehr mind. 10)
  • wohnhaft in der Wedemark, Vorzugsweise Gailhof
  • bereit Freizeit zu opfern
  • in der Lage sein, sich kameradschaftlich einzubringen
  • keine Vorkenntnisse nötig aber von Vorteil

Vergütung und Arbeitszeit:

  • ANERKENNUNG
  • EHRENAMTLICH
  • 24 Std/Tag und 365 Tage im Jahr

Interesse geweckt?

Kontaktiere uns über das Kontaktformular oder einfach am besten völlig unverbindlich bei einem Dienstabend vorbeikommen. Wir haben jeden 2. und 4. Dienstag im Monat Dienst!

Kontaktformular

Kontaktformular

Impressum

Impressum

Freiwillige Feuerwehr Gailhof
Am Dreieck 3
30900 Wedemark

Telefon: 05130 1525
E-Mail schreiben!

Vertreten durch:

Ortsbrandmeister

Heinz Mohlfeld
Celler Str. 12, 30900 Wedemark

Telefon: 05130 39728
E-Mail schreiben!

stv. Ortsbrandmeister

Thomas Müller
Bienenweg 2, 30900 Wedemark

Telefon: 05130 974468
E-Mail schreiben!

Disclaimer – rechtliche Hinweise

§ 1 Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

§ 2 Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

§ 3 Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

§ 4 Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Paragraphen abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen. Quelle: <link www.impressum-recht.de/impressum-generator/>Impressum-recht.de</link&gt;
 

Datenschutzerklärung:

Datenschutz
Nachfolgend möchten wir Sie über unsere Datenschutzerklärung informieren. Sie finden hier Informationen über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei der Nutzung unserer Webseite. Wir beachten dabei das für Deutschland geltende Datenschutzrecht. Sie können diese Erklärung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten unseres Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn wir hatten zuvor unsere schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Personenbezogene Daten
Sie können unsere Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist (Bestandsdaten). Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme des Webangebots zu ermöglichen (Nutzungsdaten). Sämtliche personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert wie dies für den geannten Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrags) erforderlich ist. Hierbei werden steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksichtigt. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist. Kommentarfunktionen
Im Rahmen der Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Ihrer Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang wie Sie ihn uns mitgeteilt haben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars wird die von Ihnen angegebene Email-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Ihr Name wird veröffentlich, wenn Sie nicht unter Pseudonym geschrieben haben. Datenschutzerklärung für das Facebook-Plugin („Gefällt mir“)
Diese Webseite nutzt Plugins des Anbieters Facebook.com, welche durch das Unternehmen Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304 in den USA bereitgestellt werden. Nutzer unserer Webseite, auf der das Facebook-Plugin („Gefällt mir“-Button) installiert ist, werden hiermit darauf hingewiesen, dass durch das Plugin eine Verbindung zu Facebook aufgebaut wird, wodurch eine Übermittlung an Ihren Browser durchgeführt wird, damit das Plugin auf der Webseite erscheint.
Des Weiteren werden durch die Nutzung Daten an die Facebook-Server weitergeleitet, welche Informationen über Ihre Webseitenbesuche auf unserer Homepage enthalten. Dies hat für eingeloggte Facebook-Nutzer zur Folge, dass die Nutzungsdaten Ihrem persönlichen Facebook-Account zugeordnet werden.
Sobald Sie als eingeloggter Facebook-Nutzer aktiv das Facebook-Plugin nutzen (z.B. durch das Klicken auf den „Gefällt mir“ Knopf oder die Nutzung der Kommentarfunktion), werden diese Daten zu Ihrem Facebook-Account übertragen und veröffentlicht. Dies können Sie nur durch vorheriges Ausloggen aus Ihrem Facebook-Account umgehen.
Weitere Information bezüglich der Datennutzung durch Facebook entnehmen Sie bitte den datenschutzrechtlichen Bestimmungen auf Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Datenschutzerklärung für den Webanalysedienst Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben die IP-Anonymisierung aktiviert. Auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google daher innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=deDatenschutzerklärung für den Webanzeigendienst Google Adsense
Diese Website benutzt Google Adsense, einen Webanzeigendienst der Google Inc., USA ("Google"). Google Adsense verwendet sog. "Cookies" (Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Google Adsense verwendet auch sog. "Web Beacons" (kleine unsichtbare Grafiken) zur Sammlung von Informationen. Durch die Verwendung des Web Beacons können einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet und gesammelt werden. Die durch den Cookie und/oder Web Beacon erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website im Hinblick auf die Anzeigen auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten und Anzeigen für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Beacons können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen (Im MS Internet-Explorer unter "Extras > Internetoptionen > Datenschutz > Einstellung"; im Firefox unter "Extras > Einstellungen > Datenschutz > Cookies"); wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk Google Plus
Diese Webseite verwendet die sog. „G +1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird („Google“). Die Schaltfläche ist an dem Zeichen „G +1“ zu erkennen. Wenn Sie bei Google Plus registriert sind, können Sie mit der „G +1“ Schaltfläche Ihr Interesse an unserer Webseite ausdrücken und Inhalte von unserer Webseite auf Google Plus teilen. In dem Falle speichert Google sowohl die Information, dass Sie für einen unserer Inhalte ein „G +1“ gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie dabei angesehen haben. Ihre „G +1“ können möglicherweise zusammen mit Ihrem Namen (ggf. auch mit Foto - soweit vorhanden) bei Google Plus in weiteren Google-Diensten, wie der Google Suche oder Ihrem Google-Profil, eingeblendet werden.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen:
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/Datenschutzerklärung für die „Google Remarketing“ und „Ähnliche Zielgruppen“-Funktion der Google Inc.
Diese Website verwendet die Remarketing- bzw. "Ähnliche Zielgruppen"-Funktion der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“). Sie können so zielgerichtet mit Werbung angesprochen werden, indem personalisierte und interessenbezogene Anzeigen geschaltet werden, wenn Sie andere Webseiten im sog. „Google Display-Netzwerk“ besuchen. „Google Remarketing“ bzw. die Funktion „Ähnliche Zielgruppen“ verwendet dafür sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Über diese Textdateien werden Ihre Besuche sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Website erfasst. Personenbezogene Daten werden dabei nicht gespeichert. Besuchen Sie eine andere Webseite im sog. „Google Display-Netzwerk“ werden Ihnen ggf. Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor auf unserer Website aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen.
Sie können das „Google Remarketing“ bzw. die „Ähnliche Zielgruppen“-Funktion verhindern, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software unterbinden. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: <link www.google.com/settings/ads/plugin _blank>https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de</link>. Sie können zudem die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter <link www.networkadvertising.org/choices/ _blank>http://www.networkadvertising.org/choices/</link> aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen. Die Datenschutzerklärung von Google zum Remarketing mit weiteren Informationen finden Sie hier: <link www.google.com/privacy/ads/ _blank>http://www.google.com/privacy/ads/</link>. Datenschutzerklärung für das „Google AdWords Conversion-Tracking“ von Google Inc.
Diese Website verwendet die „Google AdWords Conversion-Tracking“- Funktion der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“). Google AdWords Conversion-Tracking verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wenn Sie auf eine Google-Anzeige gekickt haben. Die Cookies sind maximal 90 Tagen gültig. Personenbezogene Daten werden dabei nicht gespeichert. Solange das Cookie gültig ist, können Google und wir als Webseitenbetreiber erkennen, dass Sie eine Anzeige geklickt haben und zu einer bestimmten Zielseite (z.B. Bestellbestätigungsseite, Newsletteranmeldung) gelangt sind. Diese Cookies können nicht über mehrere Websites von verschiedenen AdWords-Teilnehmern nachverfolgt werden können. Durch das Cookie werden in „Google AdWords“ Conversion-Statistiken erstellt. In diesen Statistiken wird die Anzahl der Nutzer, die auf eine unserer Anzeige geklickt haben, erfasst. Zudem wird gezählt, wie viele Nutzer zu einer Zielseite, die mit einem „Conversion-Tag“ versehen worden ist, gelangt sind. Die Statistiken enthalten jedoch keine Daten, mit denen Sie sich identifizieren lassen.
Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen (Im MS Internet-Explorer unter "Extras > Internetoptionen > Datenschutz > Einstellung"; im Firefox unter "Extras > Einstellungen > Datenschutz > Cookies"); wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Weitere Informationen darüber wie Google Conversion-Daten verwendet sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: <link support.google.com/adwords/answer/93148 _blank>https://support.google.com/adwords/answer/93148?ctx=tltp</link>, <link www.google.de/policies/privacy/ _blank>http://www.google.de/policies/privacy/</link> Datenschutzerklärung für die Nutzung von dem Webmessagedienst twitter.com
Wir haben auf unserer Webseite auch den Webmessagedienst twitter.com integriert. Dieser wird durch die Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA bereitgestellt. Twitter bietet die sog. „Tweet“ – Funktion an. Damit kann man 140 Zeichen lange Nachrichten auch mit Webseitenlinks in seinem eigenen Twitteraccount veröffentlichen. Wenn Sie die „Tweet“-Funktion von Twitter auf unseren Webseiten nutzen, wird die jeweilige Webseite mit Ihrem Account auf Twitter verknüpft und dort ggf. öffentlich bekannt gegeben. Hierbei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Von dem Inhalt der übermittelten Daten und deren Nutzung durch Twitter erhalten wir keine Kenntnis. Konsultieren Sie daher für weitere Informationen die Datenschutzerklärung von Twitter: http://twitter.com/privacy
Twitter bietet Ihnen unter nachfolgendem Link die Möglichkeit, Ihre Datenschutzeinstellungen selbst festzulegen: http://twitter.com/account/settings. Auskunftsrecht
Sie haben das jederzeitige Recht, sich unentgeltlich und unverzüglich über die zu Ihrer Person erhobenen Daten zu erkundigen. Sie haben das jederzeitige Recht, Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer angegeben persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Zur Auskunftserteilung wenden Sie sich bitte an den Anbieter unter den Kontaktdaten im Impressum.